Zigarettenrechner

Was kostet Dich das Rauchen? Der Zigarettenrechner zeigt Dir deine Zigarettensucht in blanken Zahlen. Du gibst einfach Deine Eckdaten ein und bekommst sofort das Ergebnis angezeigt. Es ist ein wichtiger Schritt, zu erkennen, welche Menge an negativen Begleiterscheinungen das Rauchen mit sich führt.

Das bezieht sich nicht „nur“ auf die Gesundheit. Es gehen mit der Zeit auch höhe Geldbeträge buchstäblich in Luft auf.

Unser TIPP:
Rechne Dir mit dem Zigarettenrechner den Geldbetrag aus, den Du mit einem Rauchstopp sparst. Eröffne dann ein kostenloses Girokonto, wie zum Beispiel von der DKB. Kostenloses Girokonto jetzt eröffnen. Mit einem Dauerauftrag gleich am Anfang des Monats überweist Du diesen Betrag auf das kostenlose Konto. Mach es bitte genau so! In schwachen Momenten kannst Du von überall aus die App öffnen und Dich über Dein erspartes freuen. Das motiviert! Oder Du belohnst Dich für Deinen Rauchstopp und kaufst Dir etwas schönes davon.

 

Rechne jetzt!

 

Spar dein Geld auf einem Extrakonto

Bei einem Rauchstopp lebst du gesünder und hast täglich Geld über, was du sofort beiseite legen solltest. Das geht zu Hause unter dem Kopfkissen oder noch besser mit einem separaten Konto. Richte mit der letzten Zigarette ein kostenloses Girokonto oder ein Festgeldkonto mit Dauerauftrag ein. Dazu kannst du den Vergleichsrechner benutzen, damit du das beste Konto für dich findest. Damit wird monatlich das Geld abgebucht und du sparst automatisch das Geld, ohne dich darum kümmern zu müssen. 

Packungsjahre-Rechner

Auf nichtraucher.info kannst Du nicht nur Deinen Zigaretten-Konsum ganz genau ausrechen. Mit dem unterstehenden Rechner kannst Du auch Deine ganz persönlichen Packungsjahre ausrechnen.

Doch wenn Du dich jetzt fragst: Was denn bitteschön Packungsjahre sein sollen, dann kannst Du die ausführliche Beschreibung im Artikel  Nikotinabusus – Der schädliche Missbrauch von Nikotin nachlesen oder Dir reicht folgende kleine Einführung:

Die Einheit „Packungsjahr“ spielt eine wichtige Rolle bei der Beurteilung des Risikos. Beispielsweise steigt mit Höhe der Packungsjahre das Risiko schwerer Erkrankungen.

Benutzt Du unseren Rechner für die Packungsjahre und als Ergebnis kommt die Zahl zwanzig „20“  oder höher heraus, dann ist Dein Risiko, an Lungenkrebs zu erkranken, deutlich höher als bei einem Wert darunter. Hast Du zum Beispiel Deine Packungsjahre ausgerechnet und dein Ergebnis liegt bei vierzig „40“ oder höher, dann ist das Risiko an Lungenkrebs zu erkranken bereits bei dem 60- bis 70-fachen eines Nichtrauchers.

 

Oft hört man auch den englischen Begriff für Packungsjahre. Dann ist ist die Rede von pack years. Die eigentliche Bedeutung dahinter ist aber gleich. In aller Welt mit pack years gerechnet. Ob in London oder Paris.

Der auf dieser Seite zur Verfügung gestellte Rechner soll Dir die möglichen Risiken zeigen, denen Du als Raucher ausgesetzt bist Selbst wenn die Zahl der Packungsjahre nicht sehr hoch zu sein scheint. Jede einzelne Zigarette zählt am Ende.

Jede Zigarette, die Du weniger rauchst, verlängert Dein Leben. Starte am besten jetzt sofort Dein neues Leben aus Nichtraucher! Damit Du noch ganz viel von Deinem Leben hast und es in Gesundheit genießen kannst.

Sofort Auskunft

Medizinische Frage?

Unsere Fachärzte sind jetzt online und beantworten Ihre Frage

Online Beratung

Online Beratung

Professionelle psychologische Beratung, Online-Coaching und Therapie per Webcam, Chat, E-Mail und Telefon.

NichtraucherHelden

Hilfe bei Stress & Müdigkeit

Hilfe bei Stress & Müdigkeit

Professionelle Hilfe per Webcam, Chat, E-Mail und Telefon.

Geld sparen

Geld sparen mit dem kostenlosen Testsieger

Geld sparen mit dem kostenlosen Testsieger.